Cieply Dom Ambrosia (Takara)

 

 

 

 

Unsere Ambrossia Cieply Dom wurde am 21.04.2013 in Kopanka in der Nähe von Lód´z Polen geboren.
Sie kam als 7. von 10 Welpen auf die Welt. Sie und ihre Geschwister sind mittlerweile weit verstreut.

Zwei Geschwister gingen nach Kanada, ein Bruder nach Tschechien Ambrossia und ein Bruder nach Deutschland und der Rest blieb in Polen. Fast alle Hunde stehen in der Zucht und sind wahnsinnig Erfolgreich auf Ausstellungen.
Und das schönste ist das wir zu fast allen sehr gute Kontakte haben, und eine tolle Gemeinschaft gebildet haben.

Relativ schnell schon haben wir aber festgestellt, das ihr Name Ambrossia absolut nicht zu ihr passte.
Deshalb haben wir sie kurzerhand in Takara (Japanisch für Schatz) umgetauft.


 

 

Zuchtzulassung und Ergebniss von Ambrossia Ciebly Dom

 

Takara hat am 26.09.2015 in Heimarshausen ihre uneingeschränkte Zuchtzulassung im Club E.L.S.A. bestanden.
Sie ist 62 cm groß und wiegt 37 kg.
Der Röntgenbefund vom Gutachter ergab: HD A2 / ED frei / OCD frei / LS-ÜGW frei.

 

Des Weiteren haben wir ihr Blut untersuchen lassen auf:

Degenerative Myelopathie (DM) Ergebnis: frei.

Juvenile Myoclonische Epilepsie (JME): frei

 

Schussfestigkeitsprüfung: bestanden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kipanga Kiburi